funquadrat_WortBildmarke lernquadrat_franchise_WortBildmarke
03.12.2018

Aktuelle News

LernQuadrat Nachhilfe spendet 10.000 Euro an SOS Kinderdorf

Zum Start in eine friedliche Adventzeit übergaben die LernQuadrat-Gründer und Geschäftsführer Konrad Zimmermann und Brigitte Zimmermann-Urbanke einen Scheck in der Höhe von 10.000 Euro an die SOS Kinderdörfer. Damit möchte LernQuadrat vielen weiteren Jugendlichen die Teilnahme am Bildungsprogramm „Minerva“ ermöglichen, das die Kinderdörfer seit über zehn Jahren erfolgreich organisieren.

„Es ist uns ein großes Anliegen, jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen auf ihrem Bildungsweg bis zu einem erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben zu helfen. Auch jenen, die nicht in unsere Nachhilfe-Institute kommen können“, betonte Konrad Zimmermann anlässlich der Spendenübergabe an den SOS-Repräsentanten Alexander Mairginter. Hinzu komme der volkswirtschaftliche Aspekt: „Jene, die in diesem Land leben und noch keinen Anschluss gefunden haben, sollen die Chance auf ein gutes Leben durch eigene Arbeit erhalten“, so Zimmermann. Dementsprechend begrüße man Initiativen wie „Minerva“ in besonderem Maß.

Mit Minerva unterstützen die SOS Kinderdörfer insbesondere Jugendliche, die einen Anschluss in Österreichs Bildungs- und Ausbildungssystem suchen. Dabei geht es nicht nur um die Förderung der Deutsch-Kenntnisse, sondern um das gesamte Grundwissen, das für weiterführende Bildungsmaßnahmen oder den Einstieg in den Arbeitsmarkt erforderlich ist. Zusätzlich lernen die jungen Menschen durch Projekte, Workshops und Exkursionen die Kultur und Gesellschaft Österreichs besser kennen.

LernQuadrat wünscht somit alles Gute und den Schülerinnen und Schülern viel Erfolg!

 

 

LernQuadrat Newsletter