Besser lernen mit Feng-Shui

Feng-Shui ist eine alte fernöstliche Philosophie, die auch in Österreich immer populärer wird. Feng-Shui soll helfen, eine Wohnung bzw. einzelne Zimmer harmonisch zu gestalten.

Was das mit Lernen zu tun hat? Ganz einfach: In einer harmonischen Umgebung fühlt man sich wohler und kann auch besser lernen!


Mit diesen Tipps kommt Harmonie ins Lernzimmer:


Schreibtisch:

sollte so platziert sein, dass der Sitzende mit dem Rücken zur Wand sitzt. Falls dies nicht möglich ist, kann man auch mit Pflanzen eine Wand nachbilden. Zu viel freier Raum in Rücken schafft Unruhe!


Blickfeld: 

sollte freigehalten werden. Wer eine Wand ("ein Brett) vor dem Kopf hat, ist in seinem Blickfeld stark eingeschränkt. Ein weiter Blick in die Ferne fördert das kreative Denken!


Natürlich gelten diese Tipps auch für das LernQuadrat. In den Standorten Mödling und Donauzentrum wird mit Feng-Shui ein noch angenehmeres Lernklima geschaffen. Überzeugen Sie sich selbst davon!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Lerntipps

Praktische Tipps für Eltern und Schüler*innen rund ums Thema Lernen.

Zu den Lerntipps

Unsere Standorte

LernQuadrat gibt es auch in Ihrer Nähe! Finden Sie hier alle Nachhilfe-Standorte von Bregenz bis Eisenstadt.

Zu den Standorten

Unsere Nachhilfe Fächer

LernQuadrat Nachhilfe und Lernbetreuug für jedes Alter und alle Fächer.

Zu den Fächern